• Qualität seit 1930
  • Schweizer Kundendienst
  • Swiss Online Garantie
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
von
bis

Sandalen – unverzichtbare Elemente Ihrer sommerlichen Garderobe

An warmen Tagen und Abenden darf die Mode gerne leichter und luftiger sein – einschliesslich der Schuhe. Bei MONA finden Sie eine grosse Auswahl an schönen Sandalen und Sandaletten für verschiedene Anlässe von flach bis hochhackig. Lassen Sie sich von den aktuellen Damen-Sandalen inspirieren und holen Sie sich hier Anregungen, wie Sie diese geschmackvoll kombinieren können.

Sandaletten(71)

Sandalen und Sandaletten – modische Schuhe mit sommerlichem Flair

Sandalen gehören einfach zur warmen Jahreszeit dazu. Bei wenigen anderen Damenschuhen zeigt sich die Kreativität der Designer in ähnlich vielfältiger Weise. Entdecken Sie Modelle für jeden Geschmack und jeden Anlass: Das modische Spektrum reicht von unkomplizierten sportlichen Zehentrennern für den Strand und die Freizeit bis hin zu exklusiven Damen-Sandalen mit hohem Pfennigabsatz.

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann begleiten Sie uns auf einen kleinen Exkurs durch die Welt der offenen Damenschuhe. MONA stellt Ihnen die wichtigsten Varianten und beispielhafte Kombinationen vor.

Flache Damen-Sandalen: viel Komfort für jeden Tag

Beim Komfort haben Sandalen ohne oder mit flachem Absatz Prinzip bedingt die Nase vorn. Mit diesen bequemen Varianten liegen Sie richtig, wenn Sie einen Schuh für die Freizeit oder einen entspannten Stadtbummel suchen. Dabei fällt das Design je nach Modell ganz unterschiedlich aus. Bei sportiven Ausführungen profitieren Sie beispielsweise von Merkmalen wie gedämpften Sohlen und stufenlos verstellbaren Klettverschlüssen. Einem weiteren, ausgeprägten entspannten Typus stellen strandtaugliche Zehentrenner und Bade-Dianetten dar. Diese dürfen bei einem Ausflug zum Strand ebenso wenig fehlen wie bei einem Urlaub in südlichen Gefilden. Auf der anderen Seite gibt es Sandaletten in femininer Optik, die eine flache Silhouette mit verspielten Details verbinden. Diese lassen sich zum Beispiel exzellent in ein sommerliches Ensemble für die Stadt integrieren.

Wie lassen sich offene Schuhe ohne Absatz geschickt kombinieren?

Mit der Wahl einer passenden Sandale können Sie je nach Bedarf den leger-sportlichen oder femininen Charakter Ihrer Kleidung akzentuieren. Nutzen Sie unsere Beispiele als Startpunkt für Ihre Kreativität – getreu dem Motto „Trau dich, du zu sein“.

  • Schuhwerk mit feinen Riemchen, wie etwa Römersandalen, harmoniert ausgezeichnet mit leichten, fliessenden Sommerkleidern: Beide sind echte Evergreens. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie zu den flachen Schuhen ein betont ungezwungenes Kleid wählen. Ein Shirtkleid mit floralem Druck ist beispielsweise eine gute Option.
  • Die sommerliche Aura von weissen oder farbigen 7/8-Hosen unterstreichen Sie mit leichten Zehentrennern. Dabei funktionieren schlichte Modelle ebenso wie solche mit aufwendigen Applikationen in Form von Glitzersteinchen oder Perlen. Um das Ensemble für den Strand und das Strandcafé abzurunden, können Sie zu einem bedruckten Shirt greifen. Oder aber Sie drehen das Ganze um und tragen eine bedruckte Hose mit einem einfarbigen Top.
  • Bei ausgeprägt sportiven Sandalen, etwa mit Plateausohle in Sneaker-Optik oder mit Kletterschlüssen, halten Sie am besten Ausschau nach einer ebensolchen Hose. Gut dazu passen Jeans, aber auch Joggpants in Schlupfform sind geeignet. Mit einem sportlichen Langarmshirt vervollständigen Sie das Gesamtbild.

Selbstverständlich sind viele weitere Variationen möglich. Sogar der bewusste Stilbruch ist denkbar. Dann gilt es, ein stimmiges Gesamtbild zwischen den Schuhen und dem Rest der Kleidung herzustellen. Das gelingt unter anderem, indem Sie den Farben besondere Aufmerksamkeit schenken. Wenn bei den Sandalen eine Farbe sofort ins Auge fällt, erzeugen Sie zum Beispiel mit einem Oberteil im gleichen Ton einen optischen Zusammenhang. So lässt sich auch ein offener Schuh mit einer Hose tragen, die normalerweise einen Tick zu elegant dafür wäre.

Elegante offene Schuhe mit Absatz: Schmuckstücke in femininer Optik

Dass schöne Sandalen einen festen Platz in der eleganten Damenmode haben, beweisen viele Exemplare mit höherem Absatz auf vortreffliche Weise. Dabei ist es nicht ausschliesslich die Silhouette, die sie zu begehrten Accessoires und teilweise regelrechten Kunstwerken macht. Lassen Sie sich von Modellen mit unterschiedlichen Absatzformen sowie raffinierten Details wie Cut-outs, Spangen und Riemchen oder aufwendigen Applikationen begeistern. Ausserdem stehen Ihnen diverse Farben von klassischem Schwarz und Braun bis hin zu sommerlichen Pastelltönen zur Verfügung. Mit diesen femininen Modellen veredeln Sie Kombinationen mit Hosen und Röcken ebenso wie Kleider. Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist der optisch streckende Effekt dieser Damenschuhe. Dieser ist sogar stärker ausgeprägt als bei Pumps, weil die Zehen nicht im Schuh verschwinden, was die Beine visuell zusätzlich verlängert.

So setzen Sie Sandaletten mit Absatz als modischen Blickfang in Szene

Für stilvolle Kombinationen hat sich eine Faustregel bewährt: Je schlichter das Kleid oder die Hose, desto extravaganter dürfen die Schuhe ausfallen. So erreichen Sie, dass beide nicht miteinander konkurrieren – und sich gegenseitig die Show stehlen.

  • Mit einer Sandale mit Pfennigabsatz und Glitzereffekt oder Cut-outs zu einem puristischen unifarbenen Jerseykleid treffen Sie beispielsweise eine hervorragende Wahl für festliche Gelegenheiten: Die Schuhe wirken als Blickfang und verleihen dem Kleid eine individuelle Note. Um diesen Effekt zusätzlich zu verstärken, können Sie auf Wunsch mit klassischen Farbkontrasten zwischen den einzelnen Teilen spielen. Denken Sie etwa an Schwarz zu Rot oder Beige/Gold zu Schwarz.
  • Bei einer sommerlichen Gartenparty finden Sie mit Keilsandalen die Balance zwischen chic und bequem. Diese besitzen ein trendiges Boho-Flair, bieten eine hohe Trittsicherheit und sind ausserordentlich vielseitig. Steht Ihnen der Sinn nach Romantik, vereinen Sie sie zum Beispiel mit einem weiten Sommerkleid mit feinem Blümchenmuster. Aber auch mit einem schnörkellosen, trendigen Hemdblusenkleid machen Sandaletten mit Keilabsatz eine prima Figur.
  • Falls Sie bevorzugt Hosen tragen, sind darüber hinaus Sandalen mit Blockabsatz eine Überlegung wert. Vor allem im Zusammenspiel mit Jeans bieten sich Ihnen hier diverse Möglichkeiten: Sie können dieser Kombination mit einer Bluse einen klassischen Twist geben oder mit einem Langarmshirt einen sportlichen Look zaubern.

Zu guter Letzt stellt sich noch die Frage: Wie verhält es sich mit offenen Schuhen im Büro? Hier ist Vorsicht geboten. Der traditionelle Dresscode für die Geschäftswelt sieht für Damen ausschliesslich Schuhe mit geschlossenem Zehenbereich vor. Aber nicht in allen Branchen und Unternehmen ist diese Regel heute noch gültig. In diesem Fall kommen dezent gestaltete, klassische Sandaletten mit einem nicht zu hohen Absatz in Betracht.

Sehen Sie sich bei MONA um und entdecken Sie viele hochwertige Sandalen online für einen unbeschwerten Sommer!


Kontakt
deutsch: 0848 899 100 français: 0848 899 101 italiano: 0848 899 102täglich von 7 bis 22 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen.
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Versandkosten einmalig Fr. 6.95 je Bestellung.