Normalgrössen (Damenbekleidung)
Kurzgrössen (Damenbekleidung)
US-Grössen
von
bis

Kleider für den stilvollen Auftritt in jeder Lebenslage

Ganz gleich, ob Sie bei einer grossen Hochzeitfeier Eindruck machen, sich im Büro professionell zeigen oder entspannt mit Ihren Freundinnen im Café sitzen möchten: Sie finden immer Kleider, die Ihren Typ ideal zur Geltung bringen. Glänzen Sie in einem körperbetonten Etuikleid, hüllen Sie sich in zarte Spitze oder geniessen Sie den hohen Tragekomfort von Jerseykleidern.

Kleider & Röcke(156)

Vielfältige Kleider für Ihre Garderobe

Worauf haben Sie heute Lust? Ein körperbetontes Kleid mit dezentem, schwarz-weissem Print, in dem Sie Ihre Freundinnen beeindrucken? Ein beschwingtes Kleid mit buntem Floralprint, das Sonnenschein und Lebensfreude ins Büro bringt? Kleider gelten nicht umsonst als besonders feminine Kleidung. Raffinierte Schnitte sorgen dafür, dass Sie im richtigen Kleid stets eine gute Figur machen. Verschiedene Materialien erlauben es Ihnen, Kleider ganzjährig zu tragen: vom federleichten Sommerkleid bis zum warmen Wollkleid, das im Winter gut zu dicken Strumpfhosen und Stiefeln aussieht. Bei MONA finden Sie Damen-Kleider für jeden Geschmack und Anlass für alle Liebhaberinnen gepflegter femininer Mode.

Schöne Kleider für den Alltag

Wenn Sie kurz das Haus verlassen, um Einkäufe zu erledigen oder auf einen Kaffee bei der Nachbarin vorbeischauen möchten, muss es nicht eine elegante Abendrobe sein, mit der Sie sich zu Recht machen. Ein hübsches, unkompliziertes Kleid und bequeme Schuhe – schon sind Sie fertig. Hemdblusenkleider und Shirtkleider gleichen im Schnitt ihren Vorbildern, dem Herrenhemd und dem T-Shirt. Mit ihrer kantigen, geradlinigen Passform fallen sie locker über den Oberkörper bis zu den Oberschenkeln oder Knien hinab. Mit einem Gürtel oder einem eingearbeiteten Tunnelzug binden Sie das Kleid an der Taille enger, um Ihre weiblichen Kurven zu betonen. Flache Segeltuchschuhe und Sneakers sind herrlich bequeme Begleiter für diese sportlichen Kleider.

Unter dem Begriff Jerseykleider werden verschiedene Modelle zusammengefasst, die eines gemeinsam haben: Sie sind aus einem Materialmix mit 4-5 % Elastan gefertigt. Diese Kunstfaser verleiht dem Stoff zusätzliche Elastizität. Die Kleider passen sich perfekt Ihrer Körperform an und engen nicht ein. Verrichten Sie darin Haus- und Gartenarbeiten oder spielen Sie im Garten Ball mit den Kindern. Wählen Sie aus zahlreichen verschiedenen Jerseykleidern bei MONA Ihre Lieblinge: feuerrot als Hingucker oder lieber dezent-zurückhaltend mit einem Allover-Print in einer gedeckten Farbe?

Schicke Kleider für den Arbeitsplatz

Jerseykleider sind auch im Büro eine gute Wahl, solange Sie die kleinen Spielregeln der Bürokleidung beachten: Kleider, die mindestens bis zu den Knien reichen, idealerweise die Schultern bedecken und über einen dezenten Ausschnitt verfügen, machen einen seriösen Eindruck. Einfarbige Jerseykleider im A-Linien-Schnitt sind ideal für jeden Figurtyp: Sie liegen am Oberkörper eng an und erweitern sich ab der Taille, sodass der Stoff Hüfte und Beine locker umspielt. Mit einem Halstuch oder einer leichten Jacke in einer kontrastierenden Farbe runden Sie diesen Look stilsicher ab.

Als Klassiker der Businessmode gilt das Etuikleid. Sein strenger, geradliniger Schnitt verleiht ihm eine zusätzliche Portion Seriosität. Etuikleider stehen vor allem schlanken Frauen mit eher knabenhafter Figur gut. Da sie oft kurz und schulterfrei sind, tragen Sie sie am Arbeitsplatz mit einem Blazer oder kurzen Jäckchen und mit Nylonstrumpfhose. Dazu passen geschlossene Pumps mit mittelhohen Absätzen.

Elegante Kleider für besondere Anlässe

Wenn die Sonne sinkt, schlägt die eigentliche Stunde der Kleider: Beim Abendessen im Restaurant, bei der Geburtstagsfeier Ihrer Freundin oder beim Theaterbesuch mit dem Liebsten sind schicke Kleider die beste Möglichkeit, sich von Ihrer besten Seite zu zeigen. Es muss nicht immer das kleine Schwarze sein, auch wenn knielange schwarze Kleider nach wie vor zu den beliebtesten Festmoden gehören. Soll es schwarz für Sie sein, lockern Sie Ihr Kleid mit einem dieser Zierelemente auf, damit es individueller wirkt:

  • halbtransparente Ärmel aus schwarzer Spitze
  • funkelnde Pailletten oder Strasssteinchen
  • eine oder mehrere Lagen hauchzarter Chiffon
  • Rüschen oder Volants am Ausschnitt oder am Saum

Wenn Sie so richtig zum Hingucker werden möchten, präsentieren Sie sich als Lady in Red bei Ihrer Party oder schillern Sie in einem auffälligen Metallic-Ton wie Silber.

In den warmen Monaten sind elegante Kleider meist in zarten Pastelltönen oder komplett in Weiss gehalten. Ein weisses Spitzenkleid betont gebräunte Haut und wirkt sehr mädchenhaft. Auf Hochzeiten ist Weiss jedoch der Braut vorbehalten – und das schwarze Kleid sollte ebenfalls im Schrank bleiben. Schwarz wird kulturell eher mit Trauer assoziiert. Für sommerliche Damen-Kleider eignen sich folgende Farben und Muster:

  • Pastellfarben wie Rosa, Mintgrün, Zitronengelb oder Hellbau
  • kräftige Töne wie Rot, Orange oder Petrol
  • Floralprints
  • grafische Muster
  • Color-Blocking-Kleider mit zwei kontrastierenden Farben, zum Beispiel Schwarz-Weiss

Ein Tipp: Möchten Sie mit möglichst schlanker Silhouette glänzen, achten Sie auf den Schnitt. Greifen Sie zu einem raffinierten Wickelkleid oder einem Kleid mit leichten Raffungen an der Taille, unter denen kleine Pölsterchen verschwinden.

Runden Sie Ihren festlichen Auftritt mit hohen Schuhen ab, die Ihre Beine strecken und diese so optimal zur Geltung bringen. Schwarze Pumps sind praktische Allrounder, wenn Sie nur selten ausgehen, da sie zu jedem Outfit passen. Eine gute Wahl für die warme Jahreszeit sind Stiletto-Sandalen in Gold oder Silber: Diese neutralen Töne sehen zu hellen Sommerfarben hinreissend aus.

Damen-Kleider für den Winter

Sie möchten auch bei Minusgraden und Schneefall nicht auf schöne Kleider verzichten? Kein Problem, wenn Sie die richtigen Modelle wählen: Strickkleider mit langen Ärmeln und Rollkragen spenden viel Wärme und können problemlos mit Leggings und hohen Stiefeln kombiniert werden. An sehr kalten Tagen ziehen Sie ein Langarmshirt darunter. Für stark geheizte Räume ist dieser Look oft bereits zu warm: Hier empfiehlt sich ein eher leichtes Jerseykleid mit langen Ärmeln zusammen mit einer Strumpfhose und Stiefeletten. Streifen Sie eine kuschelige Strickjacke darüber, die Sie ablegen, wenn Sie sich in einem beheizten Raum aufhalten.

Kleider laden zum Experimentieren ein: Kombinieren Sie ein luftiges Sommerkleid doch einmal mit Ihrer lässigen Jeansjacke oder lockern Sie ein streng geschnittenes einfarbiges Kleid auf, indem Sie einen breiten Gürtel tragen oder ein buntes Tuch um die Hüften binden. Lassen Sie sich im grossen Sortiment von MONA inspirieren und bestellen Sie Kleider ganz nach Ihrem Geschmack, in denen Sie schon bald Eindruck bei Freundinnen und Kollegen machen werden!


Kontakt
deutsch: 0848 899 100 français: 0848 899 101 italiano: 0848 899 102täglich von 7 bis 22 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen.
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
Unser Versprechen
Sicher Einkaufen
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Versandkosten einmalig Fr. 6.95 je Bestellung.